BORN TO BE FREE > Allgemein  > Selbsthypnose lernen

Selbsthypnose lernen


Selbsthypnose ist der kurze, schnelle Weg, die eigenen Gedanken zu fokussieren und das Unterbewusstsein neu zu “programmieren”. Kurz und gut: Selbsthypnose ermöglicht uns, gesünder zu werden und zu bleiben. Selbsthypnose zu lernen ist ganz einfach. Dazu ist nur ein strukturiertes Vorgehen und etwas Übung notwendig.

Bei sehr vielen Themen kann es sich lohnen, Selbsthypnose einzusetzen. Gerade bei hartnäckigen Themen, die schon über lange Zeit bestehen, hilft es, dank Selbsthypnose neue Wege zu entdecken und zu gehen.

Hier eine kleine Auswahl, bei welchen Themen Selbsthypnose eine Lösung sein kann:

  • Mehr Selbstsicherheit & Selbstbewusstsein erlangen
  • Gedankenkarussell abstellen
  • Gesundheit stärken
  • Gewichtsmanagement
  • Mehr Gelassenheit
  • Sich abgrenzen lernen
  • Besser ein- und durchschlafen
  • u.v.m.

2-tägiges Intensivseminar: Selbsthypnose lernen

An unserem Intensivseminar vom 15./16. Juni lernst Du alles notwendige rund um das Thema Hypnose kennen, damit Du zukünftig mühelos in Trance gehen, Deine eigenen Suggestionen formulieren und wirkungsvoll verankern kannst. Dies alles für ein gesünderes, glücklicheres, fröhlicheres, ausgeglicheneres und erfolgreicheres Leben.

Du wirst sehen, Selbsthypnose ist viel einfacher, als Du jetzt wahrscheinlich denkst. Vorkenntnisse sind für diesen Workshop nicht notwendig. Nur die Bereitschaft sich darauf einzulassen.

Hast Du Fragen zum Workshop? Zögere nicht uns zu kontaktieren.

Herzlichst

STEFAN SIDLER

Gründer und Inhaber von BORN TO BE FREE

putty download

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar